Klicken Sie auf ein Bild, um die Diashow mit größeren Fotos zu beginnen.

Besuchte Sehenswürdigkeiten (Highlights und Insidertipps): Atomium  │ Manneken Pis │ Justizpalast │ Grand Place │ Rathaus │Parc du Cinquantenaire │ Europaviertel│  Pommes frites und Waffeln

Die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Brüssel für einen Städtetrip

Sich mit dem roten Sightseeing-Bus einen ersten Überblick über Brüssel verschaffen

IMG_6249

Die Atome des Atomiums von innen erkunden

Manneken Pis beim Pinkeln zuschauen

Zum Königlichen Palast fahren und auf ein Winken der belgischen Könige hoffen

Die Katakomben des Palasts Coudenberg erkunden

IMG_6314

Den eklektizistischen Justizpalast (Palais de Justice de Bruxelles) von innen bestaunen

Auf dem Grand-Place (Grote Markt) den Großstadttrubel miterleben

Beim Anblick des Brüsseler Rathauses sofort an das Münchner Rathaus denken

Die Kirche Notre-Dame du Sablon besuchen

Die Kathedrale St. Michael und St. Gudula besichtigen

IMG_6148

Das Europaviertel auskundschaften (u.a. Parc du Cinquantenaire, Place du Luxembourg und Berlaymont-Gebäude)

Bei Tag und Nacht durch die kleineren Gassen Brüssels streifen

Sich an den temporären Kunst-Installationen auf dem Mont des Arts (Kunstberg) erfreuen

Sich über die niederländische Sprache amüsieren

Brüssel kulinarisch erleben

Original belgische Pommes Frites essen

Die echten belgischen Waffeln probieren

Leckere belgische Pralinen verkosten

Hinweis in eigener Sache: Dieser Artikel stammt aus unserer Anfangszeit (2009-2016), als gerade die Reiselust in uns entfacht wurde. Da wir beide einer geregelten Arbeit nachgehen und diesen Reiseblog nur als Hobby betreiben, haben wir es noch immer nicht geschafft, diesen Beitrag durch einen größeren Textanteil aufzuwerten. Wenn wir irgendwann mehr Zeit und Lust dazu haben sollten, werden wir diesen Artikel noch ergänzen, damit er auch besser von Google gefunden werden kann.