Klicken Sie auf ein Bild, um die Diashow mit größeren Fotos zu beginnen.

Während meines Auslandssemesters 2009/2010 in Paris bin ich für einen Tag mit dem Zug nach Nantes gefahren, um mir die Hauptstadt der Region “Pays de la Loire” anzusehen.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Nantes für einen Tag

Das Schloss Nantes (Château des Ducs de Bretagne)

Die Maschinen auf der Insel von Nantes (Les Machines de l’île)

Die Kathedrale von Nantes

Der Lu-Turm (Tour Lu)

Die Einkaufspassage Pommeraye (Passage Pommeraye)

Die Kirche (église) Notre-Dame-de-Bon-Port-et-Saint-Louis

Die Brasserie “La Cigale”

IMG_7560

Die Kirche (église) Sainte-Croix de Nantes

IMG_7509

Die Insel von Versailles (Île de Versailles)

Die Basilika Saint-Nicolas (Basilique Saint-Nicolas de Nantes)

Die Fachwerkhäuser von Nantes (maisons à colombages)

Der Königliche Platz (Place Royale)

IMG_7522

Das Museum der Schönen Künste (Musée des Beaux Arts)

IMG_7636

Das Graslin-Theater (Théâtre Graslin)

IMG_7558

Die Kongressstadt (la Cité des Congrès)

Die Fassaden der Insel Feydeau (les façades de l’île Feydeau)

IMG_7533

Der Belfried (le Beffroi)

Weitere Impressionen aus Nantes

Hinweis in eigener Sache: Dieser Artikel stammt aus unserer Anfangszeit (2009-2016), als gerade die Reiselust in uns entfacht wurde. Da wir beide einer geregelten Arbeit nachgehen und diesen Reiseblog nur als Hobby betreiben, haben wir es noch immer nicht geschafft, diesen Beitrag durch einen größeren Textanteil aufzuwerten. Wenn wir irgendwann mehr Zeit und Lust dazu haben sollten, werden wir diesen Artikel noch ergänzen, damit er auch besser von Google gefunden werden kann.