Klicken Sie auf ein Bild, um die Diashow mit größeren Fotos zu beginnen.

Da wir einen persönlichen Bezug zu Berlin haben, haben die Besuche in der Hauptstadt für uns eigentlich keinen Reisecharakter. Dennoch dürfen unsere Berlin-Schnappschüsse hier nicht fehlen.

Unsere Empfehlungen für einen Städtetrip nach Berlin

Durch Berlins Wahrzeichen, das Brandenburger Tor, hindurchlaufen

Einen Spontanbesuch der Reichstagskuppel einplanen (kostenlos)

Durchs Regierungsviertel spazieren

An der Spree entlang turteln

Das beste Eis Deutschlands in den Potsdamer Platz Arkaden bei Caffè e Gelato essen und durch das Shoppingcenter bummeln

Der M & M Footprints Pärchentipp
Teilt euch einen leckeren Pärchen-Eisbecher bei Caffè e Gelato in den Potsdamer Platz Akaden. Dort gibt es das für uns beste Eis Deutschlands.


Sich die Überreste der Berliner Mauer in der East Side Gallery anschauen (kostenlos)

Matthias Schweighöfer und Co. bei Madame Tussaud’s besuchen

Die internationale Funkausstellung (IFA) besuchen

Sich den Berliner Dom von innen anschauen

Den Alexanderplatz (Alex) und den Berliner Fernsehturm besuchen

Einmal um die Siegessäule herum laufen

Demütig durch das Holocaust-Mahnmal wandeln

Das Berliner Wappentier, den Berliner Bären, treffen

Die typischen Berliner Ampelmännchen in der ganzen Stadt aufspüren

Die Oberbaumbrücke überqueren

Im Dezember die Berliner Weihnachtsmärkte besuchen und am Potsdamer Platz eislaufen

Ein Musical anschauen

Die Tiere im Zoologischen Garten besuchen

Weitere Impressionen aus Berlin


Links:

Caffè e Gelato Potsdamer Platz Arkaden

Besuch der Reichstagskuppel

Hinweis in eigener Sache: Dieser Artikel stammt aus unserer Anfangszeit (2009-2016), als gerade die Reiselust in uns entfacht wurde. Da wir beide einer geregelten Arbeit nachgehen und diesen Reiseblog nur als Hobby betreiben, haben wir es noch immer nicht geschafft, diesen Beitrag durch einen größeren Textanteil aufzuwerten. Wenn wir irgendwann mehr Zeit und Lust dazu haben sollten, werden wir diesen Artikel noch ergänzen, damit er auch besser von Google gefunden werden kann.