Unsere Südafrika-Rundreise mit aufsafari.de

2015 nahmen wir an einer zweiwöchigen Südafrika-Rundreise des Anbieters aufsafari.de teil. In der ersten Woche waren wir mit einer Gruppe auf Safari im Mthethomusha Game Reserve und im Kruger Nationalpark. Die zweite Woche verbrachten wir individuell in Kapstadt, wo wir auch verschiedene Ausflüge unternahmen.

Unsere einzelnen Beiträge findet man am Ende dieser Seite.

Die erste Woche auf Safari (Gruppenreise)

Tag 1:

  • Nachtflug von München nach Johannesburg

Tag 2:

  • Ankunft in Johannesburg und mehrstündiger Transfer zu unserer Lodge
  • Übernachtung in der Bongani Mountain Lodge

Tag 3:

  • Bush Walk auf dem Gelände der Bongani Mountain Lodge (Mthethomusha Game Reserve)
  • Sunset Game Drive auf dem Gelände unserer Lodge (Mthethomusha Game Reserve)
  • Übernachtung in der Bongani Mountain Lodge

Tag 4:

  • erster Ganztagesausflug in den Kruger Nationalpark
  • Übernachtung in der Bongani Mountain Lodge

Tag 5:

  • Ganztagesausflug u.a. zu den Drakensbergen und zu Bourke’s Luck Potholes (Panorama-Route)
  • Übernachtung in der Bongani Mountain Lodge

Tag 6:

  • freier Tag bzw. zusätzlich gebuchte Village Tour in Luphisi
  • Übernachtung in der Bongani Mountain Lodge

Tag 7:

  • Game Drive am Morgen auf dem Gelände unserer Lodge (Mthethomusha Game Reserve)
  • eine legale Nashorn-Enthornung zum Schutz der Tiere vor Wilderern
  • Game Drive am Abend auf dem Gelände unserer Lodge
  • Übernachtung in der Bongani Mountain Lodge

Tag 8:

  • Zweiter Ganztagesausflug in den Kruger Nationalpark
  • Übernachtung in der Bongani Mountain Lodge

Tag 9:

  • Flug vom Nelspruit-Kruger-Mpumalanga-International-Airport nach Kapstadt
  • erste Erkundungen in Kapstadt auf eigene Faust
  • Übernachtung im Table Bay Hotel in Kapstadt

Die zweite Woche in Kapstadt (Individualreise)

Tag 10:

  • Peninsula-Tour rund um Kapstadt: Ausflug zum Kap der guten Hoffnung, Cape Point, Clifton Bay, Lighthouse, Boulder’s Beach (gebucht mit privatem Fahrer)
  • am Abend Gondelfahrt hoch auf den Tafelberg
  • Übernachtung im Table Bay Hotel in Kapstadt

Tag 11:

  • Bootsausflug zur Gefängnisinsel Robben Island (Gefängnis von Nelson Mandela) und Besuch der Insel
  • am Abend eigene Erkundungen an der Waterfront in Kapstadt
  • Übernachtung im Table Bay Hotel in Kapstadt

Tag 12:

  • Ganztagesausflug zum Hai-Tauchen nach Gansbaai
  • Halt in Hermanus auf der Hinfahrt
  • Übernachtung im Table Bay Hotel in Kapstadt

Tag 13:

  • Hop-on-hop-off-Tour durch Kapstadt
  • High Tea in unserem Hotel (kostenloser Gutschein unseres Hotels)
  • Übernachtung im Table Bay Hotel in Kapstadt

Tag 14:

  • Stadiontour durch das Cape Town Stadium
  • Rückflug nach München via Johannesburg

Tag 15:

  • Ankunft in München